Alle N‑ERGIE Pressemitteilungen auf einen Blick

Aktuelle und archivierte Pressemitteilungen stehen hier für Sie bereit. Bitte beachten Sie unsere rechtlichen Hinweise zur Verwendung.

Folgen Sie uns auch auf Twitter.

Unsere aktuellen Pressemitteilungen:

Energiegeladenes Theater am Ostendorfer-Gymnasium Neumarkt

© N‑ERGIE, Daniel Frank

Eine Projektwoche der ganz besonderen Art liegt hinter den Schüler*innen des Gymnasiums in Neumarkt: acht Schüler*innen bereiteten das Thema Energiewende (schau-)spielerisch auf.

Umweltclownin besucht Kindergärten in Nürnberg

© N‑ERGIE, Ronja Bleier

Auf Einladung der N‑ERGIE Schulinformation besuchte Umweltclownin Ines Hansen Mitte Oktober Kindergärten in Nürnberg.

„Bundesnetzagentur gefährdet Energiewende“

© N‑ERGIE, Torsten Hönig

Josef Hasler, Vorsitzender des Vorstands der N‑ERGIE Aktiengesellschaft, kritisiert sinkende Eigenkapitalverzinsung für Strom- und Gasnetzbetreiber.

Markt Erlbach testet Elektroauto

© N‑ERGIE, N‑ERGIE

Besonders umweltfreundlich sind derzeit Bürgermeisterin Dr. Birgit Kreß und die Rathaus-Mitarbeiter*innen in Markt Erlbach unterwegs.

Ökostrom Franken GmbH & Co. KG gegründet

© N‑ERGIE, Melissa Draa

Gemeinsam für die Energiewende: Sechs fränkische Stadtwerke kooperieren beim weiteren Ausbau der Photovoltaik in der Region.

Nordheim testet Elektroauto

© N‑ERGIE, N‑ERGIE

Sibylle Säger, Erste Bürgermeisterin der Gemeinde Nordheim am Main und ihre Mitarbeiter*innen waren eine Woche lang besonders umweltfreundlich mit einem ID.3 der N‑ERGIE unterwegs:.

Neue Ladestation für Elektroautos in Bad Steben

© N‑ERGIE, David Häuser

In Bad Steben können ab sofort in der Poststraße Elektroautos mit regionalem Ökostrom geladen werden. Bürgermeister Bert Horn hat am Donnerstag, 30. September 2021 gemeinsam mit Michael Lingg, Betreuer für kommunale Kunden bei der N‑ERGIE, die neue Ladesäule symbolisch in Betrieb genommen.

Neue Ladestation für Elektroautos in Ammerndorf

© N‑ERGIE, Kerstin Fellenzer

In Ammerndorf können ab sofort am Bahnhofsplatz Elektroautos mit regionalem Ökostrom geladen werden. Bürgermeister Alexander Fritz hat gemeinsam mit Dr. Alexander Nothaft, Betreuer für kommunale Kunden bei der N‑ERGIE, die neue Ladesäule symbolisch in Betrieb genommen. Außerdem stellt die N‑ERGIE Aktiengesellschaft der Kommune den elektrisch betriebenen VW ID.3 zum Testen zur Verfügung.

Frankenheim und N‑ERGIE realisieren Mieterstromprojekt

© N‑ERGIE, N‑ERGIE

Am Lutherplatz in Nürnberg fließt Sonnenstrom vom eigenen Dach direkt in die Wohnungen der Mieter*innen.

Neue Ladestation für Elektroautos in Heroldsberg

© N‑ERGIE, N‑ERGIE

In Heroldsberg können ab sofort am Bahnhof Elektroautos mit regionalem Ökostrom geladen werden. Bürgermeister Jan König hat am Mittwoch, 6. Oktober 2021 gemeinsam mit Christian Vogler, Betreuer für kommunale Kunden bei der N‑ERGIE, die neue Ladesäule symbolisch in Betrieb genommen.