Produkte – Strom

Wenn aus Strom Wärme wird

Es gibt viele Möglichkeiten, Strom zur Wärmeerzeugung zu nutzen. Allerdings ist nicht jede wirtschaftlich sinnvoll und ökologisch vertretbar. Wer Strom zur Wärmeerzeugung verwenden will, muss deshalb immer technische Aspekte beachten.

Interessieren Sie sich für eine Speicherheizung , für eine Wärmepumpe oder für eine elektrische Direktheizung so sind unsere STROM WÄRME Produkte genau das richtige für Sie.

So einfach nutzen Sie STROM WÄRME

Einzige Voraussetzungen für den Betrieb einer elektrischen Speicherheizung, einer elektrischen Direktheizung oder einer elektrischen Wärmepumpe sind ein eigener Stromkreis mit direktem Anschluss ohne Steckverbindung und ein Doppeltarifzähler. Mehr nicht.

Gerne beraten wir Sie zu unseren Angeboten und den Voraussetzungen für STROM WÄRME. Ein Auftragsformular senden wir Ihnen auf Wunsch zu.

Niedertarifzeiten (NT)
an Werktagen (Montag bis Freitag) von 22.00 Uhr bis 6.00 Uhr des folgenden Tages
an Samstagen von 13.00 Uhr bis 0.00 Uhr
an Sonn- und gesetzlichen Feiertagen in Nürnberg von 0.00 Uhr bis 6.00 Uhr des folgenden Tages
Sperrzeiten für den Betrieb der Geräte Montag bis Freitag (außer Feiertags) von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr und täglich max. 2 Stunden variabel je nach Netzlast

STROM WÄRME für Wärmepumpen und Direktheizungen

Die Messung erfolgt über einen gesonderten Zähler getrennt vom Haushaltsstrom.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Preisvorteil gegenüber der Grundversorgung Heizstrom
  • Erstvertragslaufzeit 12 Monate
  • Sonderkündigungsrecht bei Preisänderung
  • Bargeldlose Zahlungsweise per Lastschriftverfahren oder Überweisung
STROM WÄRME direkt
Preisübersicht ab 01.08.2016
Brutto Eintarif Brutto Doppeltarif
Energiepreis ET/HT in ct/kWh 20,02 21,53
Energiepreis NT in ct/kWh - 18,49
in Grundpreis in €/Monat 8,09 8,09

Preisstand: 01.08.2016  

STROM WÄRME direkt bestellen

Die Preise beinhalten die Energielieferung, die Stromsteuer, Abgaben gemäß dem Erneuerbaren-Energie-Gesetz (EEG), die Kosten der Netznutzung, Messentgelte sowie die Mehrwertsteuer in der jeweils gesetzlichen Höhe.

STROM WÄRME für Speicherheizungen mit getrennter Messung

Die Messung erfolgt über einen gesonderten Doppeltarifzähler getrennt vom Haushaltsstrom.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Preisvorteil gegenüber der Grundversorgung Heizstrom
  • Erstvertragslaufzeit 12 Monate
  • Sonderkündigungsrecht bei Preisänderung
  • Bargeldlose Zahlungsweise per Lastschriftverfahren oder Überweisung
STROM WÄRME getrennt
Preisübersicht ab 01.08.2014
Brutto
Energiepreis HT in ct/kWh 21,88
Energiepreis NT in ct/kWh 18,49
in Grundpreis in €/Monat 8,45

Preisstand: 01.08.2014  

STROM WÄRME getrennt bestellen

Die Preise beinhalten die Energielieferung, die Stromsteuer, Abgaben gemäß dem Erneuerbaren-Energie-Gesetz (EEG), die Kosten der Netznutzung, Messentgelte sowie die Mehrwertsteuer in der jeweils gesetzlichen Höhe.

STROM WÄRME Speicherheizungen mit gemeinsamer Messung

Die Messung erfolgt über einen Doppeltarifzähler und gemeinsam mit dem Haushaltsstrom. Diesen Tarif können wir nur noch für Bestandsanlagen anbieten.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Preisvorteil gegenüber der Grundversorgung Heizstrom
  • Erstvertragslaufzeit 12 Monate
  • Sonderkündigungsrecht bei Preisänderung
  • Bargeldlose Zahlungsweise per Lastschriftverfahren oder Überweisung
STROM WÄRME gemeinsam
Preisübersicht ab 01.08.2014
Brutto
Energiepreis HT in ct/kWh 28,74
Energiepreis NT in ct/kWh 18,49
Grundpreis in €/Monat 9,52

Preisstand: 01.08.2014

STROM WÄRME gemeinsam bestellen

Die Preise beinhalten die Energielieferung, die Stromsteuer, Abgaben gemäß dem Erneuerbaren-Energie-Gesetz (EEG), die Kosten der Netznutzung, Messentgelte sowie die Mehrwertsteuer in der jeweils gesetzlichen Höhe.

Speicherheizung

Die elektrische Speicherheizung, meist in Form einer Nachtspeicherheizung, ist eine elektrisch betriebene Heizung, bei der ein Wärmespeicher in Schwachlastzeiten aufgeheizt und gespeichert wird. Tagsüber wird die gespeicherte Wärme an den Raum abgegeben.

Die Wärmepumpe

Sie nutzt als Wärmequelle die Umgebungsluft, das Erdreich oder das Grundwasser. Sie entzieht der Umgebung Wärme, bringt sie auf ein höheres Temperaturniveau und gibt sie an die Heizung und/oder die Warmwasserbereitung ab. Sie ist damit preiswert und vor Ort CO2-frei.

Man unterscheidet drei Betriebsweisen:

  • Bei monovalentem Betrieb wird der gesamte Wärmebedarf für die Raumheizung von der Wärmepumpe gedeckt.
  • "Bivalent alternativ" heißt, dass ein wechselweiser Betrieb von Wärmepumpe und Heizungsanlage stattfindet.
  • Beim bivalent parallelen Betrieb arbeiten Wärmepumpe und Heizungsanlage gleichzeitig.

Die elektrische Direktheizung

Dieser Heizungstyp wandelt Strom direkt in Wärme um, die als besonders wohltuend empfunden wird. Sie eignet sich vor allem als Ergänzungsheizung, wenn der Wärmebedarf so gering ist, dass sich der Einbau einer mit Öl oder Erdgas betriebenen Heizungsanlage nicht rechnet. Gebräuchlich sind z.B. Teilspeicherheizungen, Marmorplatten- und Fußbodenheizungen.

Heizungsaktion

Modernisieren Sie jetzt Ihre alte Heizung und sichern Sie sich 6.000€

mehr

Stromgrundversorgungs-verordnung (Strom GVV)

Stromgrundversorgungs-verordnung (Strom GVV)

PDF Download

Ergänzende Bedingun-gen der N-ERGIE zur Stromgrundversorgungs-verordnung

Ergänzende Bedingun-gen der N-ERGIE zur Stromgrundversorgungs-verordnung

PDF Download

Muster-Widerrufsformular

Muster-Widerrufsformular

PDF Download

Preisblatt Allgemeine Preise der Grundversorgung STROM WÄRME GV direkt

Preisblatt Allgemeine Preise der Grundversorgung STROM WÄRME GV direkt

PDF Download

Preisblatt Allgemeine Preise der Grundversorgung STROM WÄRME GV getrennt

Preisblatt Allgemeine Preise der Grundversorgung STROM WÄRME GV getrennt

PDF Download

Preisblatt Allgemeine Preise der Grundversorgung STROM WÄRME GV gemeinsam

Preisblatt Allgemeine Preise der Grundversorgung STROM WÄRME GV gemeinsam

PDF Download

Allgemeine Geschäftsbedingungen STROM WÄRME direkt

Allgemeine Geschäftsbedingungen STROM WÄRME direkt

PDF Download

Allgemeine Geschäftsbedingungen STROM WÄRME getrennt

Allgemeine Geschäftsbedingungen STROM WÄRME getrennt

PDF Download

Allgemeine Geschäftsbedingungen STROM WÄRME gemeinsam

Allgemeine Geschäftsbedingungen STROM WÄRME gemeinsam

PDF Download

Drucken