Beschaffungsstrategien für Stadtwerke

Individuell, preiswert und zuverlässig.

In Deutschland gibt es fast 1.100 Stadtwerke. Keines ist wie das andere. Deshalb ist auch die Bandbreite der Beschaffungsmöglichkeiten für Strom und Erdgas sehr groß. Ein Workshop mit den Experten der N‑ERGIE schafft Klarheit, welche Beschaffungsstrategie die richtige ist.

Ihrer Individualität sind keine Grenzen gesetzt – als Rahmen für Ihre optimale Strategie unterscheiden wir zwischen zwei Arten von Stadtwerken:

„Wir versorgen überwiegend private Haushalte oder gewerbliche Betriebe im regionalen Umfeld. Zu unseren Kunden haben wir eine gute Beziehung, fast könnte man sagen: Wir kennen die meisten mit Namen. Die Zahl unserer Mitarbeiter ist eher überschaubar. Unsere Aktivitäten und unsere Organisation sind eng mit der Kommune verwoben. Mit vollem Einsatz kümmern wir uns um die sichere und bezahlbare Energieversorgung unserer Kunden. Bei der Beschaffung geht Sicherheit vor Gewinn. Schließlich sind wir auch personell nicht so ausgestattet, dass wir uns permanent um die Lage an den Energiemärkten kümmern können.“

Die Lösung: Portfoliomanagement Pro
Portfoliomanagement Pro ist die richtige Beschaffungsform für Sie. Wir betrachten gemeinsam Ihren Kundenstamm und finden für jedes Ihrer Kundensegmente die richtige Beschaffungsform – damit Sie Ihren Kunden wettbewerbsfähige Preise bieten können. Zusätzliche Dienstleistungen runden das Beschaffungsprodukt ab. Zum Beispiel regelmäßige Reports oder eine wöchentliche Marktinformation, mit der Sie das aktuelle Marktgeschehen im Auge behalten. Dazu kommt der regelmäßige Austausch mit Ihrem persönlichen Key-Account-Manager.

„Natürlich verstehen wir uns als Stadtwerk und fühlen uns der Region und den Menschen dort verbunden – und das seit Generationen. Doch unsere Leistungen gehen weit über die Daseinsvorsorge für unsere Bürger hinaus: Unsere Mitarbeiter verkaufen Energie im gesamten Bundesgebiet. Zu unseren Kunden zählen auch energieintensive Industriebetriebe, für die der Energiepreis ein wichtiger Erfolgsfaktor ist. Deshalb sind wir immer nah am Marktgeschehen. Wir brauchen einen Partner mit ebenso profundem Marktwissen, der uns am besten immer noch eine Nasenlänge voraus ist.“

Die Lösung: Das Bilanzkreismanagement der N‑ERGIE
Für Sie ist das Bilanzkreismanagement der N‑ERGIE genau das Richtige. Bei diesem Produkt übernehmen wir die Bilanzkreisverantwortung und das gesamte Management Ihres Bilanzkreises. Das bedeutet, dass wir auch Ihre Prognose und die Tagesanpassungen am Spotmarkt durchführen – sofern Sie das nicht selbst machen möchten. Ihren persönlichen 24/7-Ansprechpartner gegenüber Ihrem Übertragungsnetzbetreiber werden Sie besonders schätzen. Oder möchten Sie direkt über unser Handelstelefon beschaffen? So unterstützen wir Sie bei Bedarf auch bei der Beschaffung von Standardbörsenprodukten und Fahrplänen - Sie müssen also nicht rein digital arbeiten.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Reports
  • wöchentliche Marktmeinung
  • persönlicher Ansprechpartner
  • optional: REMIT-Meldewesen; Konzepte für Endkundenprodukte