Unsere Energie hat Heimvorteil

Die N‑ERGIE ist zu 100 Prozent ein kommunales Unternehmen. Seit Jahrzehnten pflegen wir unsere Partnerschaften mit den Städten und Gemeinden.

Egal, ob es um die infrastrukturelle Erschließung neuer Baugebiete mit Energie- und Wärmelösungen, dem innovativen Betrieb von Straßenbeleuchtung, die Verbesserung der Energieeffizienz in kommunalen Gebäuden oder um den Ausbau der Elektromobilität im öffentlichen Raum oder im kommunalen Fuhrpark geht – wir sind der leistungsstarke Partner für die Städte und Gemeinden.

Bei unseren Lösungen nehmen wir Rücksicht auf die Stärken und Potentiale unserer gemeinsamen Heimat. Wir achten auf regionale Wertschöpfung und fördern damit Wohlstand für die Bürger sowie Unternehmen. Wir leisten hierdurch einen wertvollen Beitrag zur Lebensqualität in unserer Region - das zeigt die Regionalstudie des Pestel Instituts (2016).

Regionalstudie

Unser Bekenntnis zur dezentralen Energiewende

Die Energiewende steht und fällt mit ihrer Akzeptanz bei den Bürgern. Deshalb bekennt sich die N‑ERGIE zu einem starken dezentralen Ansatz für ihre Umsetzung. Nur hierdurch bleibt dauerhaft Wertschöpfung in unserer Region und nur dann ist Wohlstand langfristig gesichert.

Studie Dezentralität und zellulare Optimierung – Auswirkungen auf den Netzausbaubedarf

Anfang 2016 hat die N‑ERGIE die Studie "Dezentralität und zellulare Optimierung - Auswirkungen auf den Netzausbaubedarf" bei der Prognos AG und der Universität Erlangen-Nürnberg in Auftrag gegeben. Die Studie beschäftigt sich mit den Kosten- und Wohlfahrtsaspekten des geplanten Netzausbaus. Sie kommt zu dem Ergebnis, dass auf 50 Prozent der kostenintensiven Trassen verzichtet werden könnte.

N‑ERGIE Kommunale Kunden

Die N‑ERGIE ist für ihre Kommunen da

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Unsere Experten beraten Sie gern.

Ihre Ansprechpartner