Duales Studium Wirtschaftsinformatik bei der N‑ERGIE

Theorie und Praxis? Warum nicht beides!

Du willst studieren - und gleichzeitig von Anfang an die Theorie in der Praxis anwenden? Dabei möchtest du finanziell auf eigenen Füßen stehen?

Dann ist unser Bachelorstudium Wirtschaftsinformatik an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) ideal für dich.

Danach startest du mit einem gefragten Bachelorabschluss in Wirtschaftsinformatik und sehr guten Übernahmechancen bei der N‑ERGIE in dein Berufsleben.

Studieren an der DHBW Stuttgart

Während des dreijährigen dualen Studiums wechselst du vierteljährlich zwischen unserem Unternehmen und der dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart.

Dort lernst du in den Theoriephasen alles über IT-Technologien, Werkzeuge der IT, moderne betriebswirtschaftliche Methoden und vieles mehr. In kleinen Kursen mit selten mehr als 30 Studierenden ist eine intensive Betreuung und persönliche Studienatmosphäre garantiert. Mehr dazu erfährst du hier:

Digitale Transformation bei der N‑ERGIE mitgestalten

Das Geschäft der N‑ERGIE verändert sich infolge der digitalen Transformation massiv. Zwei Beispiele:

Um die Stromversorgung tauglich für die Energiewende zu machen, ersetzen wir flächendeckend bisherige Zähler durch intelligente Messsysteme. Das einfache Messen des Stromverbrauchs war gestern. Die Zähler von morgen sind Kommunikationsplattformen, die unseren Kunden helfen, Energie effizienter zu nutzen und uns dabei unterstützen, die Stromversorgung ausfallsicherer zu machen.

Auch auf Anlagen und Bauteile hat die Digitalisierung Auswirkungen. Wir stellen uns die Welt von morgen so vor: Intelligente Algorithmen berechnen über Sensoren, wann der Zeitpunkt für die nächste Wartung sinnvoll ist. Der Mitarbeiter, der die Wartung übernimmt, wird dann vor Ort über eine Datenbrille unterstützt.

Bei diesen und vielen anderen Herausforderungen entwickelst du mit unseren IT-Profis innovative Lösungen. Und gestaltest die digitale Transformation der N‑ERGIE mit.

Gut zu wissen

  • Drei Jahre dauert das duale Studium mit der N‑ERGIE.
  • Im vierteljährlichen Wechsel bei uns in Nürnberg und an der DHBW Stuttgart.

Praxis wird dabei von Anfang an großgeschrieben. Bei der N‑ERGIE lernst du alle Bereiche unserer IT kennen:

  • IT-Betrieb
  • Anwendungsentwicklung
  • Aufbau und Betrieb von Web- und Collaboration-Lösungen
  • IT-Steuerung und IT-Sicherheit

Vom ersten Tag an arbeitest du in übergreifenden Projekten mit und begleitest sie von der Konzeption bis zur Implementierung. So entwickelst du deine Beraterfähigkeiten und wirst zum Profi an der Schnittstelle zwischen den Fachbereichen und der IT.

StudienjahrGehalt pro Monat
Stand: 01.02.2017
1. Studienjahr1.377,39 €
2. Studienjahr1.452,30 €
3. Studienjahr1.521,03 €

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • Technisches, mathematisches und betriebswirtschaftliches Verständnis
  • Interesse an Informatik, Digitalisierung und betriebswirtschaftlichen Themen
  • Analytische Fähigkeiten und logisch-abstrakte Denkweise
  • Sorgfältige Arbeitsweise und sehr gute Selbstorganisation
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke

Wenn du dich für das duale Studium bei der N‑ERGIE entscheidest, dann bewirb dich am besten gleich über unser Bewerbungsformular weiter unten auf der Seite.

Danach startest du mit einem gefragten Bachelorabschluss in Wirtschaftsinformatik und sehr guten Übernahmechancen bei der N‑ERGIE in dein Berufsleben.

Ausbildung bei der N‑ERGIE

Doch lieber Praxis pur? Unsere Ausbildungsberufe!

Mit einer Ausbildung bei der N‑ERGIE startest du auch ohne Studium in eine sichere Zukunft in der Region.

Ausbildung

Deine Bewerbung

Klasse! Du hast dich entschieden und möchtest dein duales Studium bei der N‑ERGIE beginnen.

Dann schick uns bitte deine Bewerbung zu. Mit unserem Online-Bewerbungsformular ist es ganz einfach. Ehe du loslegst, empfehlen wir dir, deine Unterlagen vorzubereiten und unsere Bewerbungstipps zu lesen.

Deine Bewerbung bei der N‑ERGIE

Tipps und Tricks für deine Bewerbung

Wir helfen dir gerne, deine Bewerbung optimal zu gestalten

Bewerbungstipps